Site hosted by Angelfire.com: Build your free website today!

Palettenmöbel sind eine günstige Alternative zum Kauf von brandneuen oder gebrauchten Möbeln. Schließlich sind Paletten im Grunde genommen vormontierte Bretter. Dennoch sind viele Lager- und Einzelhandelsstandorte mit ihnen gefüllt und gut sichtbar für den Müllcontainer, der darauf wartet, zur Deponie zu gelangen. Glücklicherweise kann jeder helfen, das zu verhindern und das Holz in ein raffiniertes Kunstwerk zu verwandeln, das die Kollegen unglaublich eifersüchtig macht.


Als Einstieg in diese DIY-Palettenmöbelwerfen wir einen Blick darauf, wie man ein Palettenbett in 5 einfachen Schritten herstellt:


Schritt 1: Materialien sammeln

Um alle Bedürfnisse zu befriedigen, sind folgende Materialien notwendig


4 Paletten in der Breite

Kleber

Nägel

Schrauben

Schrauben

Hammer

Bohrmaschine

Messwerkzeuge


Schritt 2: Bauen Sie Ihre Basis auf

Alle Paletten entsprechend der Bettgröße gleich lang machen. Machen Sie auf beiden Seiten Löcher mit Ihrer handlichen Bohrmaschine. Verwenden Sie weiterhin vier oder fünf relativ dicke Paletten, die etwa 2″ breit und lang sind, je nach Bettbreite als Basis für die Herstellung von Palettenbrettern. Auf beiden Seiten dieser Paletten werden lange Paletten mit Schrauben und Bohrern verbunden. Verwenden Sie eine angemessene Anzahl von Schrauben, wie Sie es für richtig halten.


Schritt 3: Hinzufügen von Rädern für eine einfache Bewegung

Nehmen Sie ein paar Paar starke Schwerlastmöbelräder und bohren Sie sie bis in die vier Ecken des Bettes. Verwenden Sie Ihr bevorzugtes Messgerät, um es im gleichen Abstand voneinander zu platzieren.


Schritt 4: Personalisieren Sie es mit etwas Farbe.

Finden Sie Ihre Lieblingsfarbe und tragen Sie 2-3 Schichten auf (Sie können auch Lack verwenden). Dies hilft dem Bettrahmen, Feuchtigkeit und andere Witterungseinflüsse zu bekämpfen.


Schritt 5: Machen Sie es sich bequem.

Im letzten Schritt legen Sie eine bequeme Matratze auf den neu gefertigten Palettenbettrahmen und präsentieren sie mit Stolz. Decken Sie es mit Ihren Lieblings-Bettlaken ab und es ist komplett.


Paletten sind sehr kostengünstig und lassen sich leicht in viele verschiedene Möbeltypen verwandeln und sind eine gute Quelle für erfahrene Heimwerker oder solche, die ihr erstes Projekt beginnen wollen.